Landesgruppe Hessen

Portrait

Die Landesgruppe Hessen konnte im Berichtszeitraum ebenfalls ihre kulturpolitischen Aktivitäten ausbauen. Dabei standen Veranstaltungen im Rhein-Main-Gebiet im Zentrum, zumal mit Ausnahme des Vorstandsmitglieds Bernd Hesse aus Kassel die Mehrzahl der Aktiven der Landesgruppe ohnehin aus dem Großraum Frankfurt/Rhein-Main stammt. Bereits seit 2010 koordiniert ein fünfköpfiger Sprecherkreis die Aktivitäten und vertritt die Gruppe nach außen.

Auch hier haben die Landtagswahlen 2013 neuen kulturpolitischen Schwung in die Regionalgruppenarbeit gebracht. Nach Veranstaltungen zur Zukunft der Kultur in Hessen, zum Wandel der Stadtkultur und zur Kulturellen Bildung sieht die Landesgruppe einen zukünftigen Schwerpunkt ihrer Arbeit in der Diskussion möglicher Folgen des Freihandelsabkommen TTIP für den Kulturbereich. Darüber hinaus soll auch die Präsenz außerhalb der Rhein-Main-Metropolregion verstärkt werden.

 

Kontakt

Dr. Anette Rein • Schifferstr. 68 • 60594 Frankfurt am Main • ar_welten@yahoo.de

Dr. Ralph Philipp Ziegler • Stadtverwaltung Offenbach am Main • FORUM KULTUR UND SPORT • Herrnstrasse 61 • 63065 Offenbach am Main • Tel: 069/80652388 (Vormittags) • ralph.ziegler@offenbach.de

v.l.n.r.: Bernd Hesse, Britt Baumann, Dr. Ralph Ziegler, Dr. Anette Rein und Klaus-Dieter Stork

pfeil_ob.gif