ReferentInnen des 9. Kulturpolitischen Bundeskongresses

Prof. Udo Dahmen

© Arthur Bauer

*1951, studierte klassisches Schlagzeug an der Musikhochschule Rheinland in Aachen und Köln. Begleitende Studien machte er in Paris bei Dante Agostini. Nach dem Studium war er freiberuflicher Musiker in Aachen, dann in Köln und seit 1980 in Hamburg. In dieser Zeit kam es zu zahlreichen Tonträgerveröffentlichungen und Konzertreisen. Von 1983 bis 2003 war er Dozent für Popularmusik an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Zugleich war er von 1994 bis 2003 Sprecher des Popkurs, einem Kontaktstudiengang für Popularmusik an der Hochschule für Musik und Theater, Hamburg. Seit 2003 ist er künstlerischer Direktor, Geschäftsführer und Professor der Popakademie Baden-Württemberg in Mannheim und Vizepräsident des Deutschen Musikrates.